Referenzen

Wer bin ich? – Warum #COPMI bei der Identitätsfindung doppelt benachteiligt sind.
Posted on Friday May 14, 2021

Kollektive Traumata sollten aufgearbeitet werden. Wenn individuell Hinderungsmechanismen greifen, ist es schwerer, die Frage "Wer bin ich?" zu beantworten.

Der Beitrag Wer bin ich? – Warum #COPMI bei der Identitätsfindung doppelt benachteiligt sind. erschien zuerst auf ÜberLebensLust.

Offene Grundhaltung in der stationären Therapie
Posted on Saturday February 06, 2021

Eine offene Grundhaltung – außen und innen – hat großen Einfluss auf Verlauf und Erfolg Deiner stationären Therapie. Auch gegenüber Konflikten, denn hier liegt das therapeutische Gold.

Der Beitrag Offene Grundhaltung in der stationären Therapie erschien zuerst auf ÜberLebensLust.

Stationäre Therapie: freiwilliger Mut
Posted on Friday February 05, 2021

Freiwillig in der Klinik zu sein ist am effektivsten. Denn gegen den eigenen Willen zu arbeiten, bringt meist nicht viel.

Der Beitrag Stationäre Therapie: freiwilliger Mut erschien zuerst auf ÜberLebensLust.

Weiterbildung, Vorträge, Lesung

02/2020 Workshop „Innenansichten“; Jugendamt Emmerich am Rhein; Emmerich am Rhein. Presseartikel

02/2020 Lesung "Als sei nichts - Leben und Trauern als erwachsenes Kind psychisch kranker Eltern"; Jugendamt Emmerich am Rhein; Emmerich am Rhein.

10/2019 Interview; Selbsthilfetag; selko e.V.; Berlin.

09/2019 Lesung "Als sei nichts - Leben und Trauern als erwachsenes Kind psychisch kranker Eltern"; pro anima - Prävention für Kinder von psychisch/-suchtkranken Eltern; Haltern am See. Presseartikel

09/2019 Lesung "Als sei nichts - Leben und Trauern als erwachsenes Kind psychisch kranker Eltern"; UN|SICHTBAR – ein Projekt für erwachsene Kinder seelisch erkrankter Eltern; Katholische Fachhochschule NRW; Aachen.

05/2019 Vortrag „Wünsche an das Hilfesystem“; Fachtag: Kindheit mit psychisch erkranktem Elternteil; Stiftung Jugendhilfe aktiv; Esslingen am Neckar.

10/2018 Zwei Workshops "Scham und Verdrängung - Verhinderinnen der Trauer"; Forumstag „Scham - Wächterin der Würde?!“ Wechselwirkung von psychischer Erkrankung und Schamgefühl; Evangelische Erwachsenenbildung; Lörrach

10/2018 Vortrag "Wünsche an das Hilfesystem"; Fachtag: Kooperation und Vernetzung; Gemeindepsychiatrische Hilfen; Reutlingen.

08/2018 Autorinnengespräch; Selbsthilfe Festival; selko e.V.; Berlin.

02/2018 Vortrag „Wünsche an das Hilfesystem aus Betroffenensicht“; Beratertag; Beratungsstelle des deutschen Kinderschutzbundes Ulm/Neu-Ulm e.V.; Ulm.

11/2017 Vortrag „Wünsche an das Hilfesystem aus Betroffenensicht“ Fachtag: Hinschauen und Handeln; Landesarbeitsgemeinschaft KipkE Baden-Württemberg; Emmendingen.

10/2017 Lesung "Als sei nichts - Leben und Trauern als erwachsenes Kind psychisch kranker Eltern" im Rahmen der 11. Berliner Woche der Seelischen Gesundheit; Ale­xianer St. Joseph Krankenhaus; Berlin. Presseartikel

08/2017 Vortrag und Workshop „In Kontakt mit mir“; Gesprächsgruppe für erwachsene Kinder psy­chisch kranker Eltern; APK LV Berlin e.V.; Berlin.

05/2017 Zwei Vorträge „Erwachsenwerden; Jahrestagung: Transition – Übergänge; Bundesarbeitsgemein­schaft „Kinder psychisch erkrankter Eltern“; München.

11/2016 Workshop „Liebe. Entlastung. Trauer.“; Fachsymposium:Pädagogische und therapeutische An­sätze in der Eltern-Kind-Therapie; Berufsbildungswerk Neckargemünd GmbH; Neckargemünd.

09/2016 Vortrag „Innenansichten“; 16. Stormarner Kindertage; AWO Kreisverband Stormarn e.V.; Ahrensburg. Presseartikel

10/2015 Vortrag „Innenansichten“; Fachtagung: Kinder seelisch belasteter und psychisch kranker El­tern; Caritasverband für den Rhein-Neckar-Kreis e.V.; Schwetzingen.

10/2015 Weiterbil­dung „Erfahrungen und Eindrücke von erwachsenen Kindern mit psychisch kranken Eltern“; Sozialpsychiatrischer Hilfsverein Rhein-Neckar e.V.; Wiesloch.

06/2015 Vortrag „Wünsche an das Hilfesystem aus Betroffenensicht“ Fachtagung: Kleine Held(Inn)- en in Not; Dachverband Gemeindepsychiatrie e.V.; Hannover. Tagungsdokumentation

07/2014 Weiterbildung „Innenansichten“ Fachtag: Kinder psychisch kranker Eltern; AWO Weinheim; Weinheim.

11/2013 Vortrag „Innenansichten“ Fachtagung: Kinder seelisch belasteter und psychisch kranker El­tern; Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis u.a.; Wiesloch.

11/2012 Vortrag „Innenansichten“ Fachtagung: Kinder seelisch belasteter und psychisch kranker El­tern; Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis u.a.; Sinsheim.

11/2010 Workshop „Innenansichten“; Fachtagung: Im Blickpunkt: Kinder psychisch kranker Eltern; Landesverband Saarland der Angehörigen psychisch Kranker u.a.; Homburg/Saar.

Veröffentlichungen

Radiobeiträge

  • Hilfe für Kinder psychisch kranker Eltern", mit Christian Kloß u.a.
    WDR 5, Neugier genügt - das Feature ausgestrahlt am 22.10.2018; 18:47 Min. hier als MP3-Datei.

  • „Dass ich nicht ersticke am Leisesein“ – Psychisch kranke Eltern und ihre Kinder, mit Christian Kloß u.a.
    Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), Kulturradio, ausgestrahlt am 14.06.2016

TV-Beiträge

  • Schmidt-Biesalski, Angelika (2009): „Familie in der Krise: Kinder psychisch kranker Eltern“ (mit Christian Kloß, anonymisiert), TV-Dokumentation, ZDF: „Menschen – das Magazin“ (Sendetermin: 14. März 2009).

Zeitschriftenartikel